home> Nachrichten > Reaktion auf die neue Normalität, Förderung der Maschinenindustrie von groß zu stark

Reaktion auf die neue Normalität, Förderung der Maschinenindustrie von groß zu stark

Views : 188 Updatezeit : 2021-04-02

Cai Weici, Sonderberater der China Machinery Industry Federation, sagte, dass die Maschinenbauindustrie in eine schwierige Phase eintrete, in der sich das Nachfragewachstum deutlich verlangsamt habe, die Industriestruktur dringend angepasst werden müsse und die Wachstumsrate wichtiger Wirtschaftsindikatoren weiter anhalte sinken, und der wirtschaftliche Nutzen hat sich stark verschlechtert. Seiner Meinung nach sollte sich der "13. Fünfjahresplan" der Maschinenindustrie auf drei Aspekte konzentrieren: Transformation, Strukturanpassung und Vitalität, um besser auf die neue Normalität zu reagieren und die Industrie stärker zu machen.

Fokus auf Qualität, Effizienz und Innovation, um eine integrierte Entwicklung voranzutreiben

In Bezug auf die Übertragungsmethode ist die erste die Verfolgung des Ziels, von Geschwindigkeit und Größe zu Qualität und Effizienz und von groß zu stark zu wechseln. Aus diesem Grund sollte die Wachstumsrate von zweistellig auf einstellig reduziert werden, und der Erwartungswert liegt bei etwa 8% bzw. 7% bis 8%. "Es ist notwendig, in der Maschinenbauindustrie meines Landes eine solche Unternehmensstruktur zu bilden: Nicht nur eine Gruppe von Großkonzernen mit umfassender Wettbewerbsfähigkeit an der Spitze ihrer Konkurrenten in der Welt, sondern auch eine extrem große Anzahl von 'Hidden Champions' die ihren Pendants in der Welt auf jeder Unterabteilungsebene der Industriekette voraus sind. Cai Weici sagte.

Die zweite besteht darin, sich auf Innovationen zu verlassen, um die Entwicklung der Servolenkung voranzutreiben. „Made in China 2025“ hat deutlich gemacht, dass ein Großprojekt des „National Manufacturing Innovation Center Construction“ umgesetzt wird, um ein gemeinsames technologisches Innovationssystem für die Fertigungsindustrie zu schaffen.

Als Hauptakteur des Marktes müssen Maschinenbauunternehmen auch danach streben, die Hauptakteure der innovationsgetriebenen Entwicklung zu werden. Insbesondere Unternehmen, die eine führende Position in der Branche anstreben, müssen den Aufbau von Innovationsfähigkeiten in ihren Berufsfeldern stärken, einschließlich der Schaffung von F&E-Bedingungen, der Investitionen in Produkt- und Fertigungstechnologie-F&E-Aktivitäten und mehr Aufmerksamkeit auf F&E-Erfahrung und die Ansammlung von Daten schenkt der Förderung hochrangiger F&E-Talente mehr Aufmerksamkeit. Um ihre Kernwettbewerbsfähigkeit zu verbessern und einen Wettbewerbsvorteil zu schaffen.

The next step is to break the closure and turn to integrated development. It is necessary to get rid of the conservative thinking of long-term self-enclosed development of machinery enterprises, and join hands with upstream and downstream industries, user enterprises, and electronic information enterprises to implement cross-border cooperation and collaborative innovation, to accelerate the deep integration of information and communication technology and manufacturing technology as the main line, and conform to the "Internet +” to promote the innovative development of the equipment manufacturing industry.

Darüber hinaus müssen wir eine nachhaltige und grüne Entwicklung verfolgen. Es ist notwendig, die umfangreiche Entwicklungsmethode zu ändern, die Ressourcen verbraucht und niedrige Emissionsstandards hat. Es sollten Anstrengungen unternommen werden, um das Niveau der Energieeinsparung und Verbrauchsreduzierung von Produkten zu verbessern und gleichzeitig den technologischen Wandel der Maschinenunternehmen selbst aktiv zu fördern, den Energie- und Ressourcenverbrauch im Produktionsprozess zu reduzieren und die Wiederaufbereitung und das Recycling aktiv zu entwickeln Wirtschaft.

Das Ministerium für Industrie und Informationstechnologie hat beschlossen, im "13. Fünfjahresplan" ein großes Projekt "grüne Fertigung" umzusetzen, um spezielle technologische Veränderungen wie die Verbesserung der Energieeffizienz, eine sauberere Produktion, Wassereinsparung und Umweltverschmutzung sowie das Recycling von traditionellen Fertigungsindustrien. Führen Sie umfangreiche Demonstrationen zu Energieeinsparung und Umweltschutz, umfassender Ressourcennutzung, Wiederaufbereitung und Industrialisierung von kohlenstoffarmen Technologien durch. Bis 2020 soll die Emissionsintensität wichtiger Schadstoffe in Schlüsselindustrien um 20 % gesenkt werden.

Gemeinsames Fundament festigen, Situation einschätzen und Anpassungen fördern

Im Hinblick auf die Strukturanpassung besteht eine darin, die Situation zu überprüfen und Strukturanpassungen zu fördern. Wir müssen deutlich sehen, dass sich das Stadium der wirtschaftlichen Entwicklung geändert hat. Die Zeit der Massen- und Hochgeschwindigkeitsindustrialisierung ist vorbei und damit auch die explosionsartige Wachstumsphase der Nachfrage nach Investitionsmaschinenprodukten. Unter dieser Prämisse müssen wir die Anpassung der Industriestruktur und die Entwicklungsgeschwindigkeit des Maschinenbaus in der Zukunft verstehen und darüber nachdenken.

Die Investitionsnachfrage korreliert stark mit der inkrementellen Nachfrage und weist starke "zyklische" Merkmale auf; Die Verbrauchernachfrage weist mehr Ähnlichkeiten mit der lagerbasierten Nachfrage auf und weist keine offensichtlichen zyklischen Merkmale auf. In der Phase, in der die Investitionsnachfrage auf einem Tiefpunkt ist, ist es notwendig, die Konsumnachfrage mit schwachen zyklischen Merkmalen und lagerbedingter Nachfrage aktiv zu erkunden.

Die zweite besteht darin, das gemeinsame Fundament der Branche energisch zu festigen. Verglichen mit dem Hauptmotor ist das grundlegende Bindeglied in der Maschinenindustrie meines Landes offensichtlich schwach, was zu einem prominenten Engpass geworden ist, der die Aufrüstung der gesamten Branche auf High-End-Produkte einschränkt.

Daher muss während des Zeitraums des „13. und das Support-Service-System der Industrial Technology Foundation Es ist relativ vollständig und strebt eine koordinierte Entwicklung von Schlüsselmaterialien, Kernkomponenten und der gesamten Maschine und Anlage an.

Das „Industrial Strong Base Project“ wird durch Demonstrationsanwendungen Belohnungs- und Risikoausgleichsmechanismen etablieren, um die ersten Batch- oder domänenübergreifenden Anwendungen der „vier Basen“ zu unterstützen. Als Reaktion auf den dringenden Bedarf an Großprojekten und Schlüsselausrüstung unterstützen Sie überlegene Unternehmen bei der gemeinsamen Forschung und Nutzung von Produktion, Bildung, Forschung und Nutzung und durchbrechen Sie die Engpässe in Engineering und Industrialisierung von wichtigen Grundmaterialien und Kernkomponenten.

Die zuständigen Abteilungen werden eine Reihe von "Vier-Basen"-Forschungszentren einrichten und einrichten, eine Reihe öffentlicher Dienstleistungsplattformen schaffen und das Technologieintegrationssystem für Schlüsselindustrien verbessern. Bis 2020 werden 40 % der Kernbasiskomponenten und der wichtigsten Basismaterialien unabhängig garantiert, so dass die Situation der Zwänge durch andere sukzessive entspannt wird.

Die dritte ist das Streben nach einem Upgrade auf die Richtung der intelligenten Fertigung. Das Ministerium für Industrie und Informationstechnologie hat beschlossen, Smart Manufacturing zum Einstiegspunkt seiner Strategie zu machen, um ein Produktionskraftwerk zu werden. Das Ministerium für Industrie und Informationstechnologie hat Bereitstellungen zur Implementierung von "intelligenter Fertigungstechnik" durchgeführt, um Demonstrationspiloten in sechs Bereichen durchzuführen, darunter Prozessfertigung, diskrete Fertigung, intelligente Ausrüstung und Produkte, intelligente Fertigung, neue Formate und Modelle, intelligentes Management und intelligente Dienstleistungen.

Cai Weici glaubt, dass nicht alle Unternehmen im 13. Fünfjahresplan eine "intelligente Fertigung" erreichen können, aber Maschinenhersteller sollten in diese Richtung arbeiten. Der "13. Fünfjahresplan" der Maschinenbauunternehmen sieht nicht nur 2.0-Schminkkurse und 3.0-Förderung vor, sondern auch das Aufspüren und Erkunden von 4.0. Die Transformation und Aufwertung traditioneller Geschäftsformate sowie die Pflege und Weiterentwicklung aufkommender Geschäftsformate sollen Teil des Entwicklungsthemas „Intelligent Manufacturing“ sein.

Wir müssen langfristig denken und von vorne anfangen

Cai Weici betonte, dass Smart Manufacturing die langfristige Entwicklungsrichtung sei; aber aus heutiger Sicht haben die meisten Maschinenbauunternehmen meines Landes noch keine Automatisierung und Digitalisierung erreicht und befinden sich noch im "2.0"-Stadium, und nur wenige haben das "3.0"-Niveau erreicht, also müssen die meisten Unternehmen machen Unterricht auf. Deshalb muss der Maschinenbau meines Landes mit Automatisierung, Digitalisierung und Intelligenz Hand in Hand gehen.

Viele Maschinenbauunternehmen haben in den letzten zehn Jahren umfangreiche Erfahrungen in der Großserienfertigung gesammelt, darunter viele Verbesserungen an der Produktionslinie und viele Prozesserfahrungen. Es ist dringend erforderlich, die Erfahrungen mit der Großserienproduktion in diesen verschiedenen Unterbereichen weiter zu verfeinern und zu einer "Gesamtlösung" mit chinesischen Merkmalen in einem bestimmten Bereich zu verfestigen und zu einem wertvollen Vermögenswert für geistiges Eigentum für Unternehmen zu werden.

Vor diesem Hintergrund gilt es, das Tempo des Upgrades auf High-End zu beschleunigen. Während die bestehenden Produkte ein starkes Überangebot und ein bösartiger Wettbewerb sind, haben fast alle Produkte, einschließlich Mainframes und verschiedene Teile und Komponenten, einen hohen Importanteil in High-End-Bereichen, was darauf hindeutet, dass es immer noch einen attraktiven Entwicklungsraum mit Mehrwert gibt, der nicht vorhanden ist entwickelt worden. Der jährliche Importwert der Maschinenbauindustrie von mehr als 300 Milliarden US-Dollar belegt dies voll und ganz.

Das Ministerium für Industrie und Informationstechnologie hat beschlossen, im Rahmen des "13. Fünfjahresplans" das "Innovationsprojekt High-End-Equipment" umzusetzen. Dieses Großprojekt wird hauptsächlich für High-End-Ausrüstungsbereiche wie Gasturbinen, Schiffstechnik, energiesparende und neue Energiefahrzeuge, Smart-Grid-Ausrüstung, High-End-CNC-Werkzeugmaschinen und -Roboter sowie Kernkraftanlagen organisiert und durchgeführt.

Die zweite besteht darin, das Niveau der serviceorientierten Fertigung zu verbessern. Es sollten Anstrengungen unternommen werden, um die weiche Fähigkeit der gesamten Branche zu verbessern, den Benutzern zu dienen. Es ist notwendig, verschiedene benutzerfreundliche „weiche“ Teile auf der Grundlage der ursprünglichen „harten“ Produkte hinzuzufügen und vom Verkauf von Produkten an den Benutzer zu Komplettlösungen für den Benutzer zu werden. Vor dem Hintergrund, dass die Nachfrage nach "harten" Produkten nicht schnell zunehmen kann, wird sie größere Vorteile ausgraben.

Maschinenbauunternehmen müssen nicht nur die technischen Indikatoren ihrer Produkte aus ihrer eigenen Perspektive verbessern, sondern auch auf "Kostensenkung und Effizienzsteigerung für die Benutzer" achten und ihre Produkte verbessern, um sie effizienter und niedriger als andere Gegenstücke zu machen und sogar importiert Produkte. Verbrauch, Langlebigkeit und damit attraktiver für die Nutzer. Solange dies geschieht, kann die unzureichende Nachfrage in ein knappes Angebot umgewandelt werden.

Die dritte ist, in die Welt zu gehen und an internationalen Wettbewerben teilzunehmen. Die enorme Produktionskapazität meines Landes ist ein herausragender internationaler komparativer Vorteil. Die vorhandene Produktionskapazität kann ohnehin nicht nur im Land genutzt werden. Nur wenn sie große Fortschritte in der Welt macht, kann sie sich im internationalen Wettbewerb behaupten. Im Jahr 2014 machte der Export von Maschinenprodukten in meinem Land nur weniger als 12% des Gesamtumsatzes aus. Im Vergleich zu Deutschland und Japan liegt dieser Anteil weit zurück, was darauf hindeutet, dass in der Tat großes Entwicklungspotenzial vorhanden ist.

Die Umsetzung der Strategie "One Belt, One Road" durch das Land gilt es zu nutzen, um die internationale Zusammenarbeit im Maschinenbau zu vertiefen. Durch staatliche Förderung fördern unternehmensgeführte, innovative Geschäftsmodelle High-End-Ausrüstung, fortschrittliche Technologie, überlegene Produktionskapazitäten für den Transfer nach Übersee; und die Wettbewerbsfähigkeit der Branche bei der Teilnahme am internationalen Wettbewerb zu beschleunigen.

Gemäß der neuen Normalität muss die Maschinenbauindustrie meines Landes "Made in China 2025" implementieren, sich auf Innovationen verlassen, um das Fundament zu festigen, sich um ein Upgrade auf das High-End-Unternehmen zu bemühen, die Industriestruktur zu optimieren, eine umweltfreundliche Fertigung und eine dienstleistungsorientierte Fertigung zu entwickeln ; Nehmen Sie die tiefgreifende Integration von Informationstechnologie und Industrialisierung als Hauptlinie, Persist in Transformation und Upgrade, Verbesserung von Qualität und Effizienz; streben an, eine Entwicklung von mittlerer bis hoher Geschwindigkeit und mittlerer bis hoher Höhe zu erreichen, den Weg mit Reformen und Öffnungen zu ebnen, an der Menschenorientierung festzuhalten und die Transformation der Branche von groß zu stark zu beschleunigen.